Das Kostüm der 1970er Jahre war noch nie so beliebt. An Halloween und auf Kostümpartys werden nicht nur 70er-Jahre-Outfits getragen, sondern es gibt auch regelmäßig Gelegenheit, sich in themenbezogenen Discos und Nachtclubs in diesen unverschämten Stilen zu kleiden.

Dies bedeutet, dass die Kostüme der 1970er Jahre nicht nur farbenfroh, groovig und unverschämt sind, sondern auch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, da sie das ganze Jahr über zu vielen verschiedenen Zeiten getragen werden können. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, ein hochwertiges 70er-Jahre-Outfit zu kaufen. eine, die mehrere Ausflüge dauern wird.

Der Ort, an dem Ihr Outfit das ganze Jahr über am meisten Action erleben wird, ist die Disco oder der Nachtclub im Stil der siebziger Jahre. Der vielleicht bekannteste Kostümclub der 1970er Jahre ist der Carwash Nightclub in London. Hier kannst du wirklich runter und groovig sein, solange du die Kleiderordnung befolgst. T.

Der Carwash Nightclub ist nicht nur ein Club der 70er Jahre, sondern ein Disco- und Funk-Club. Das bedeutet, dass die Kleiderordnung nicht retro sein muss, sondern auch groovig und farbenfroh. In diesem Sinne sind hier meine beiden Top-Outfit-Vorschläge aus den siebziger Jahren, einer für die Jungs und einer für die Mädchen, um Ihnen zu helfen, im groovigsten Club der Hauptstadt einen Sturm zu überwinden.

Harlem Zuhälter

Eine der beliebtesten Arten von Kostümen unter den Männern ist der Harlem Hustler Look. Dieser Look besteht aus gut geschnittenen Retro-Anzügen mit ausgestellten Hosen und engen Hemden mit langen Kragen. Plateauschuhe und ein Hut mit breiter Krempe runden den Look ab. Vergessen Sie jedoch nicht die kleinen Extras wie Bling-Schmuck, um Ihr Harlem-Outfit noch authentischer zu gestalten.

Disco Divas

Darum geht es in den Kostümen der 1970er Jahre. die Stile und Moden, die ursprünglich im Jahrzehnt der Disco auf der Tanzfläche zu sehen waren. Catsuits, Hotpants, glitzernde sexy Tops, Federboas usw. gehören zum Disco Diva-Look, der bei den Damen im Carwash sehr beliebt ist. Vergessen Sie nicht, dass Sie nicht nur ein gut aussehendes, bequemes Kostüm wählen, sondern auch Accessoires wie Go-Go-Stiefel, farbige Sonnenbrillen und natürlich Perücken im Stil der siebziger Jahre kaufen sollten.

Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie im Nachtclub eine Perücke tragen möchten, eine auswählen sollten, die realistischerweise Ihr eigenes Haar sein könnte. Der Carwash Nightclub scheint sicherlich die Stirn zu runzeln, wenn Leute Perücken vom Typ “Witzladen” oder billige Afro-Perücken bei Weißen tragen. Immerhin sind diese Arten von Clubs hier, um die Sehenswürdigkeiten und Klänge der siebziger Jahre zu feiern, nicht um sie lächerlich zu machen.