Las Vegas oder Vegas, wie es allgemein genannt wird, ist eine international bekannte Urlaubsstadt, die für ihren 24-Stunden-Lebensstil, ihre Unterhaltung und ihr Nachtleben bekannt ist. Die Stadt dient als führendes Finanz-, Handels- und Kulturzentrum für Nevada. Wenn Sie Las Vegas besuchen, sind hier die 10 wichtigsten Dinge, die Sie tun sollten.

  1. Weinkeller & Verkostungsraum

Dies ist auf jeden Fall eine Ikone, um Ihren Urlaub in Vegas zu beginnen. Es ist zwar weniger glamourös als andere Orte auf unserer Liste, aber definitiv ein eleganter Ort für einen Besuch. Es beherbergt über 10.000 Flaschen mit einer Vielzahl von Traubensaft, buchstäblich genug, um sowohl für Weinanfänger als auch für Önophile geeignet zu sein.

  1. Der Streifen

Dies ist ein 5-6 Kilometer langes Gebiet mit einer Mischung aus Hotels, Konzertsälen, Restaurants und Geschäften, die sich alle um den Glücksspielglanz von Las Vegas drehen. Sie können eine tolle Zeit haben, indem Sie entlang des Streifens von einem Anziehungspunkt zum anderen hüpfen.

  1. MGM Grand Casino

Genießen Sie die Sehenswürdigkeiten, Klänge und Nervenkitzel dieses internationalen Fun Centers. Es ist das größte Einzelhotel in den USA. Es verfügt über mehr als 6000 Zimmer, Außenpools, einen Gartenbereich, ein Spa, Nachtclubs, Geschäfte und einen 6,6 Hektar großen Wasserfall. Sie sollten dieses Grand Casino besuchen.

  1. Der Stratosphärenturm

Möchtest du frei fallen? Dann sollten Sie die Stratosphäre besuchen. Es ist das höchste Gebäude in Nevada und bietet die Möglichkeit eines kontrollierten Himmelssprungs aus einer Entfernung von 829 Fuß. Aber selbst wenn auch Sie Höhenangst haben, können Sie den Nervenkitzel genießen, wenn Sie anderen beim Versuch dieses sehr aufregenden Sprungs zuschauen.

  1. Neon Museum

Aufgrund seiner sich ständig weiterentwickelnden Natur halten in Las Vegas nur wenige Dinge lange an. Die alten Leuchtreklamen der sprudelnden Stadt wurden in diesem Lichtparadies organisiert. Sie können sicher sein, dass Sie eine tolle Zeit in diesem leuchtenden Museum verbringen werden, das die berühmte Geschichte von Las Vegas erzählt.

  1. Bellagio Hotel

Das Bellagio Hotel im italienischen Stil ist ein wahres Spektakel. Es ist die Heimat der faszinierenden Bellagio-Brunnen. Es beherbergt auch den wunderschönen Cirque du Soleil und 14 elegante Restaurants. Dieser Ort ist einen vollen Urlaub wert.

  1. Bellagio Brunnen

Dies ist eines der besten Spektakel in Las Vegas. Es ist eine Wassershow vor dem Hintergrund der prächtigen Bellagio Hotels. Sie können diese unbezahlbare Show 30 Minuten am Tag und 15 Minuten zwischen 20 Uhr und Mitternacht beobachten.

  1. Hoover-Staudamm

Wenn Sie strukturelle Meisterwerke mögen, sollten Sie den Hoover-Staudamm besuchen. Es ist über 80 Jahre alt und der höchste Betonstaudamm in den Vereinigten Staaten. Neben seiner historischen Bedeutung, für die es jährlich über sieben Millionen Besucher anzieht, hat es mehrere wirtschaftliche Vorteile.

  1. Red Rock National Conservation Area

Das Red Rock Conversation-Gebiet ist eines der zerstörerischen Wunder der Welt in Las Vegas. Es ist ein großartiges Ziel zum Wandern, Sightseeing und sogar für geologisches Interesse, wenn Sie ein Geowissenschaftler sind.

  1. Flightlinez Bootleg Canyon

Sie möchten die Wunder der Geologie der Erde aus der Vogelperspektive betrachten und dann einen Flug entlang des Flightlinez Bootleg Canyon unternehmen. Sie können keinen besseren Blick auf diese atemberaubende Wüstenlandschaft bekommen.

Nehmen Sie sich ein paar Tage Zeit, um Las Vegas zu erkunden. Wettbewerbsfähige Preise und eine schnelle Beantwortung von Anfragen sind Teil der Dinge, die Sie genießen, wenn Sie einen Bus über https://www.partybus.com/las-vegas/nv/united-states mieten