Heute schmeißt eine meiner Kunden einer ihrer guten Freundinnen eine 40. Geburtstagsfeier. Sie hat sich mit ihm verabredet und jetzt sind sie gute Freunde. Sie hat das perfekte Kleid, hat den schönen Country Club für die Party geliefert und nun überlegte sie, ob sie auch einen Gastgeber geben sollte oder nicht!

Meine Antwort an sie? Geben Sie immer einen Toast, wenn Sie können !!!

Zuallererst hat jeder, der die Party schmeißt, die Verantwortung, die Leute zu der Veranstaltung willkommen zu heißen. Es ist schön, sich öffentlich vorzustellen und alle willkommen zu heißen. Es schafft auch Ihre Glaubwürdigkeit, wenn Sie vor Menschen sprechen

Als nächstes ist es eine Gelegenheit, anzugeben! Wenn die Leute sehen, dass Sie in einer etwas stressigen Situation völlig gefasst sind, sind sie beeindruckt. Wenig wissen sie, wie viel Vorbereitung sie hinter den Kulissen haben. Sie können es so aussehen lassen, als hätten Sie den Toast aus der Luft gezogen!

Wenn Sie einen Toast schreiben, müssen Sie einige Dinge tun, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Wie willst du rüberkommen? Möchten Sie, dass der Toast Spaß macht, unbeschwert und lustig ist, oder möchten Sie, dass er ernst ist? Dies hilft Ihnen dabei, die “Geschichte” zu bestimmen, die Sie während des Toasts teilen.

Wie denkst du über die Person? Was bedeuten sie für andere Menschen? Wie reagieren Menschen als Individuen auf sie? Sind sie lustig, artikuliert, klug, eine großartige Kommode oder ein großartiger Geschichtenerzähler? Seien Sie genau und schreiben Sie alle Adjektive auf, die Sie können, um diese Person zu beschreiben.

Was ist eine lustige Geschichte oder eine wirklich großartige Geschichte, die Sie über diese Person erzählen können? Gibt es eine geheime Leidenschaft dieser Person, die dazu führt, dass sie übermäßig viel Zeit mit etwas verbringt? Gab es eine Zeit, in der Sie beide zusammen waren, die Sie beeindruckte oder zum Lachen brachte? Welche Geschichte kannst du dir vorstellen, die erklärt, was diese Person für dich ist? Dies kann unbeschwert oder ernst sein, abhängig von dem Ton, den Sie im Raum und mit dem Toast erzeugen möchten.

Was bedeutet diese Person für SIE? Willst du sie ehren? Liebst du sie? Bewundern Sie sie?

Nachdem Sie Ihren Toast zusammengestellt haben, sollte er ungefähr so ​​aussehen:

“Willkommen zur 40. Geburtstagsfeier für unseren Freund Clyde. Es ist großartig, alle hier zu sehen. Für diejenigen, die Clyde kennen, werden Sie wissen, dass er ein entschlossener, lustiger und erfolgreicher Mensch ist. Aber es gibt etwas, von dem Sie vielleicht nichts wissen Clyde !!

Erzählen Sie hier eine lustige oder ergreifende Geschichte … Und wenn das Lachen nachlässt …

“Also, heute Abend möchten wir dich ehren, Clyde, für wen du für uns alle bist. Wir schätzen dich, wir lieben dich und wir wünschen dir noch viele glückliche und gesunde Jahre.”

Die Geschichte, die Sie erzählen, ist äußerst wichtig. Noch wichtiger ist jedoch, wie oft Sie diese Rede üben! Übe es Dutzende Male vor dem Spiegel, bis die Worte anmutig von deiner Zunge rollen. Nehmen Sie sich beim Üben auf und schreiben Sie es im Laufe der Zeit neu. Üben Sie, sich vorher im Raum zu visualisieren, und üben Sie, Menschen in die Augen zu schauen, damit Sie dies während Ihrer Rede problemlos tun können. Wenn Sie der Person im letzten Teil Ehre bringen, schauen Sie diese Person mit so viel Aufrichtigkeit, wie Sie aufbringen können, RECHTS in die Augäpfel, um sie wissen zu lassen, dass Sie sich wirklich darum kümmern.

Wenn Sie all diese Dinge tun, werden Sie die Leute umhauen. Die Antwort lautet: “Wow, ich wünschte, ich könnte so etwas einfach aus meinem Hut ziehen” und “das war so ein toller Toast … gute Arbeit”.

Niemand muss wissen, dass Sie immer und immer wieder geübt haben, bis es sich richtig anfühlte. Niemand muss wissen, dass Sie den Toast dutzende Male gewechselt haben, bis Sie die Geschichte richtig verstanden haben. Aber was Sie und alle anderen wissen werden, ist, dass Ihr Status erhöht wird, nachdem Sie die Rede gehalten und aus dem Park geworfen haben.

Durch die Präsentation eines unglaublichen Toasts haben Sie eine großartige Erinnerung für die Person geschaffen, die Sie ehren. Und darum geht es schließlich!